Kultur beim Winzer – 09.07.2022

Kultur beim Winzer – 09.07.2022 | 18:00 – 24:00 Uhr

BÖRN & MIKA VEMBER © Flo Moshammer

Bernhard Moshammer, geboren 1968 in St. Pölten, Niederösterreich.

Er spielte als Bassist in mehreren Bands (Espresso, Andy Baum), bevor er sich kurz vor der Jahrhundertwende emanzipierte und seitdem immer wieder unter seinem bürgerlichen Namen oder aber als Börn Soloalben veröffentlicht.

Er macht Musik fürs Theater (u.a. mit Simon Stone, David Bösch, Leander Haußmann / Claus Peymann, Nicolas Brieger oder Peter Wittenberg). Nächste Theaterpremiere: 23.09.2022 »Der Prozess« / Landestheater Linz.

Seit 2009 erscheinen seine Romane im Milena Verlag, Wien.

Auch 2009 erschien das Duo-Album »Fame & Success« von Börn & Mika Vember, 2020 dann das zweite »Loss & Ruin«. Im Weingut Fink hätten die beiden eigentlich im Duo gespielt – aus gesundheitlichen Gründen wird nun ein Bernhard Moshammer / Börn-Solokonzert stattfinden. Er wird neben neuen Liedern aus seinem noch unveröffentlichten Album »Börn / Der Partybeender« und ein paar Liedern aus Theaterstücken auch Songs aus dem Duoprogramm mit Mika Vember spielen und, wer weiß, vielleicht ein paar Stellen aus seinem neuen Roman »Die Holzapfelschwestern« (Milena, September 2022) lesen.

www.bernhardmoshammer.com www.bernhardmoshammer.at



Programm:
18:00 Uhr: Begrüßung bei einem Glas Sekt und anschließend Führung durch das Weingut mit Weinverkostung
19:30 Uhr:Börn & Mika Vember: Loss & Ruin 
20:30 Uhr: Gemütlicher Ausklang bei hausgemachten Heurigenschmankerln. 

Inkludierte Leistungen:
1 Glas Sekt
Weinverkostung mit 5 Weinen (Weiß- und Rotweinen)
Führung durch das Weingut 
Wasser und Brot zur Verkostung
Kulturact

Nicht inkludierte Leistungen:
Hausgemachte Heurigenspezialitäten
Getränke außerhalb der Verkostung

v.l.n.r: Hermann Dikowitsch, Leiter der Abteilung „Kunst und Kultur“ beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Familie Püreschitz ˗ Weingut Fink/ Unterwölbling Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Autor Alfred Komarek, Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung Michael Duscher, Reinhard Zöchmann ˗ Präsident des Weinbauverbands Niederösterreich | Fotos: © NLK/ Filzwieser
Translate »