Kultur beim Winzer – 09.07.2022

Kultur beim Winzer – 09.07.2022 | 18:00 – 24:00 Uhr

Ein sensationeller Paartanz mit erfrischend vielfältigen Symbiosen aus Kunst und Weinkost.

BÖRN & MIKA VEMBER © Flo Moshammer

Börn & Mika Vember zu Gast im Weingut Fink Kultur bei Winzer*innen

Börn & Mika schlagen Brücken vom Ich zum Du, vom Einzelnen zur Gesellschaft. Das sind Lieder, die einer gewissen Ungewissheit entsprechen. Songs für Zerrissene. Am Ende siegt das Gesetz des Duos, die Harmonie der Musik ist die Antwort auf das Reißerische oder gar ironisch Populistische des Titels, an das wir uns alle gewöhnt haben, das sich unserer Natur aufgedrängt hat und unseren Alltag konsequent unterwandert. Loss & Ruin wehrt sich gegen diese Entwicklung mit Augenzwinkern und Durchatmen, mit Humor und Leidenschaft. With every headline I lose a little heart, singt Mika Vember. Dieses Album reagiert darauf und sorgt für wohltuenden Ausgleich.

Programm:
18:00 Uhr: Begrüßung bei einem Glas Sekt und anschließend Führung durch das Weingut mit Weinverkostung
19:30 Uhr:Börn & Mika Vember: Loss & Ruin 
20:30 Uhr: Gemütlicher Ausklang bei hausgemachten Heurigenschmankerln. 

Inkludierte Leistungen:
1 Glas Sekt
Weinverkostung mit 5 Weinen (Weiß- und Rotweinen)
Führung durch das Weingut 
Wasser und Brot zur Verkostung
Kulturact

Nicht inkludierte Leistungen:
Hausgemachte Heurigenspezialitäten
Getränke außerhalb der Verkostung

v.l.n.r: Hermann Dikowitsch, Leiter der Abteilung „Kunst und Kultur“ beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Familie Püreschitz ˗ Weingut Fink/ Unterwölbling Tourismuslandesrat Jochen Danninger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Autor Alfred Komarek, Geschäftsführer der Niederösterreich Werbung Michael Duscher, Reinhard Zöchmann ˗ Präsident des Weinbauverbands Niederösterreich | Fotos: © NLK/ Filzwieser
Translate »