AGB

KAUF- UND LIEFERBEDINGUNGEN
Unsere Kauf- und Lieferbedingungen gelten für alle Bestellwege und werden mit jeder Bestellung anerkannt. Sämtliche Preisangaben verstehen sich inklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer

1) Die Versandkosten werden ab der angegebenen Menge von uns getragen.

2) Versandkosten sind im Preis nicht inkludiert und betragen bei „Standardlieferung“: € 10,- (pro Karton)

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

BARZAHLUNG
Der Rechnungsbetrag ist unmittelbar nach Erhalt der Rechnung fällig. Im Falle eines  Zahlungsverzuges werden Verzugszinsen von 4,5% berechnet.

KREDITKARTE
Kreditkarten und Bankomatkarten werden nicht akzeptiert.

VORAUSZAHLUNG
Auch eine Vorabüberweisung auf unser Konto bei der Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach, Kto. Nr.: 00201906278, Bankleitzahl: 20219,  IBAN AT 762021900201906278, BIC SPHEAT21 ist möglich.

ANZAHLUNG
Anzahlung nur nach Vereinbarung!

BANKEINZUG
Mit Erteilung einer elektronischen Einziehungsermächtigung berechtigen Sie uns, den fälligen Betrag laut Kontoauszug einzuziehen.
Zum Fälligkeitszeitpunkt ist für ausreichende Deckung auf dem Bankkonto Sorge zu tragen. Änderungen der Bankverbindung sind uns unverzüglich bekannt zu geben.
Alle Kosten, die aufgrund Nichtbeachtung dieser Obliegenheiten entstehen, werden dem Kundenkonto weiterbelastet.

ADRESSÄNDERUNGEN
müssen sofort bekannt gegeben werden, ansonsten werden Erhebungsspesen von € 20,- pro Erhebung verrechnet.

EIGENTUMSVORBEHALT
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.

BEFÖRDERUNGSVEREINBARUNG
1) Die Übergabe der Ware an den Kunden erfolgt mit der Übergabe an die Post / das  Beförderungsunternehmen DPD. Damit geht die Gefahr zu diesem Übergabezeitpunkt an Sie über.

2) Grundsätzlich gilt die Ware erst mit der Auslieferung durch die Post bzw. das Beförderungsunternehmen als übergeben, eine abweichende Vereinbarung ist zulässig. Wichtig ist der Zeitpunkt der Übergabe für den Übergang der Gefahr.

KUNDENINFORMATION UND DATENSCHUTZ
Sie erklären sich einverstanden, dass wir Sie per E-Mail oder Telefonat über Angebote unseres Hauses informieren. Dieses Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden. Wir halten uns bei der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an das Datenschutzgesetz und veräußern Daten in keinem Falle an Dritte.

ZAHLUNGSVERZUG
Sämtliche beim Inkassoinstitut anfallenden Kosten (lt. Verordnung über Höchstsätze für Inkassoinstitute lt. Bundesgesetzblatt 141/96) gehen zu Lasten in Zahlungsverzug geratener Kunden.

GEWÄHRLEISTUNG BZW. GARANTIE
Wir haften für Mängel, die die Ware  bereits im Zeitpunkt der Übergabe aufweist, auch wenn sich dieser Mangel erst später zeigt.

Im Gegensatz zur Gewährleistung ist die Garantie stets eine freiwillig vereinbarte Haftungsübernahme, ohne eine entsprechende Garantieerklärung besteht daher auch kein Garantieanspruch. Der Inhalt einer Garantie ist grundsätzlich beliebig gestaltbar.

GLÄUBIGERSCHUTZ
Sie stimmen zu, dass wir bei Lieferung auf offene Rechnung (Teilzahlung und Zahlung per Erlagschein) berechtigt sind, Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift an ein Inkassounternehmen unserer Wahl zu übermitteln, um Informationen über die Bonität einzuholen. Zum Zwecke der Kreditprüfung pflegen wir einen Datenaustausch mit anderen Konzernversandhandelsunternehmen. Unter bestimmten Voraussetzungen behalten wir uns die Vorlage eines Einkommensnachweises vor bzw., Sie bei nicht ausreichender Bonität per Nachnahme zu beliefern. Im Falle eines Zahlungsverzuges übermitteln wir Namen, Geburtsdatum, Anschrift und den offenen Saldo an ein Inkassounternehmen unserer Wahl.

AGB´s vom: 01.11.2011

Weingut Fink
3124 Unterwölbling 48
+43 (0) 2786 / 2447
info@weingut-fink.at
www.weingut-fink.at

Bankverbindung:
Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach
Brigitte Fink, Blz: 20219, Kto.Nr.: 00201906278
IBAN AT 762021900201906278, BIC SPHEAT21

UID: ATU 38180801